Gaswarnzentrale UNOline

UNOline_Einbau_LinksUnsere Zentrale KIMESSA UNOline ist eine kleine kompakte Zentrale, welche sich durch ein einzigartiges Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnet. Bei der Zentrale UNOline handelt es sich um eine 1-Kanal Auswerteeinheit, woran jeder analoge KIMESSA Gaswarntransmitter angeschlossen und mithilfe des eingebauten Displays ausgewertet werden kann. Je nach den eingestellten zwei Alarmschwellen werden die internen potenzialfreien Relais geschaltet. An den Relais können alle analogen Meldungen/Alarmierungsmittel angeschlossen werden. Die Zentrale UNOline wird als Schalttafel-Einbau geliefert. Diese kann in Schaltschranktüren, Holzblenden oder Kabelkanälen eingebaut werden, also in jedes Loch von 71 x 29 mm. Dies eröffnet vielfältige Einsatzmöglichkeiten zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

1-Kanal-Zentrale UNOline

101005 Zentrale UNOline

1-Kanal-Auswerteeinheit, 230V, Schalttafel-Einbau, Lochmaß 71x29 mmUNOline_Einbau_Vorne

101006 Zentrale UNOline

1-Kanal-Auswerteeinheit, 24V, Schalttafel-Einbau, Lochmaß 71x29 mm,UNOline_Einbau_Vorne

 

Wichtiger Hinweis: Alle Rechte an den Unterlagen sind KIMESSA vorbehalten. Eine Vervielfältigung, sei es in Papierform oder digital, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Zustimmung untersagt. Zuwiderhandlung ziehen rechtliche Schritte nach sich.

Alle Informationen in den Unterlagen sind nach heutigem Wissensstand erstellt. Aufgrund der Weiterentwicklung von Produkten können sich technische Änderungen oder Abweichungen ergeben.

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass Instandsetzungen und somit Wartungen nur von KIMESSA befähigten Personen durchgeführt werden dürfen.