Kältefachschule

Heute haben wir an der Sächsischen Kältefachschule (www.kaelteschule-sachsen.de) eine Vorführ-Gaswarnanlage für das Kältemittel R744 (CO2) in Betrieb genommen. Diese überwacht die R744 Kälteanlage auf mögliche Undichtigkeiten und alarmiert zuverlässig dank Infrarot-Messverfahren bei Gefahren. Da die Sächsische Kältefachschule nicht nur auf die Ausbildung von Kälte- und Klimatechnikern spezialisiert ist, sondern die angehenden Meister dort auch ihre Fortbildung absolvieren, dient die KIMESSA Gaswarnanlage auch gleich zur Weiterbildung in Sachen Gaswarntechnik für alle angehenden Kälte- und Klimatechnik-Meister.

Sie sehen...KIMESSA...WIR machen Gaswarntechnik ! Switzerland Flag icon.

(Bild rechts Florian Zähringer/Leiter Kältefachschule und links Sascha Hollstein/KIMESSA)