Wartungsvarianten

Auf der Grundlage unserer AGB und des Wartungsvertrages können Sie zwischen vier Wartungsvarianten wählen:

Für alle Varianten eines Wartungsvertrages gewähren wir bei Abschluss eines Wartungsvertrags innerhalb von 12 Monaten nach dem Lieferdatum eine Garantiezeit von 36 Monaten. Ausgenommen hiervon sind Sensoren, Akkus und jegliche Verschleißteile.

Wir beglückwünschen Sie zum Kauf einer KIMESSA Gaswarnanlage. Damit Sie sich immer auf Ihre neue Gaswarnanlage verlassen können, ist eine regelmäßige Wartung unerlässlich. Alle Sensoren/Messstellen unterliegen einem Drift, welcher dafür sorgt, dass mit jeder Woche das Messergebnis ungenauer wird. Nach einigen Monaten ist der Wert soweit abgedriftet, dass eine zuverlässige Überwachung und Messung nicht mehr möglich ist. Damit geht das Risiko einher, dass die Gaswarnanalage im Fall der Fälle zu spät oder gar nicht reagiert. Aus diesem Grund ist eine Wartung so wichtig, weshalb auch die Berufsgenossenschaften in der T021 und T023 einen Wartungszyklus von vier Monaten vorschreiben.

Um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden, bieten wir Ihnen drei verschiedene Wartungsvarianten an.                                                                                                         

Wartungsvariante 1: (Grundwartung)

  • Wartung der Gaswarnanlage inkl. Kalibrierung des Sensoren;
  • Prüfgas und Prüfplaketten sind im Preis enthalten;
  • Verbrauchsmaterialien wie Kabelbinder und anderes sind im Preis enthalten;
  • Personal- und Reisekosten sind im Preis enthalten;
  • Nicht im Preis enthalten:
    • Systemkontrolle (laut T021/023 einmal im Jahr notwendig);
    • Notdienst;
    • alle Zwischenanfahrten sind kostenpflichtig;
    • Ersatz- und Verschleißteile wie Sensoren, Akkus, usw. sind kostenpflichtig;

Wartungsvariante 2: (Systemkontrolle) zusätzlich zu Wartungsvariante 1

  • Systemkontrolle einmal im Jahr enthalten;
  • Telefon/Email Notdienst Montag bis Sonntag 8.00 bis 18.00 Uhr enthalten;
  • Alle Anfahrten zwischen den Wartungszyklen (z.B. Ersatzteilbestellung) sind enthalten;
  • Nicht im Preis enthalten:
    • Ersatz- und Verschleißteile wie Sensoren, Akkus, usw. sind kostenpflichtig;

Wartungsvariante 3: (Full-Service) zusätzlich zu Wartungsvariante 1 und 2

  • Ersatz- und Verschleißteile wie Sensoren, Akkus, usw. sind im Preis enthalten;
  • Full-Service-Variante zu einem festen kalkulierbaren Preis;

Wartungsvariante 4: (Full-Service-Leasing)

Wir bieten Ihnen zusätzlich auch die Möglichkeit Ihre Gaswarnanlage nicht zu kaufen sondern mit einer Laufzeit von mindestens 5 Jahren zu Leasen.

Vorteil für Sie:

  • Full-Service-Variante zu einem festen kalkulierbaren Preis;
  • keine Anschaffungskosten
  • keine unerwarteten Kosten
  • Festpreis inklusive aller Kosten für Material und Personal
  • Preisbindung für die ganze Laufzeit
  • direkter Abzug von der Umsatzsteuer, keine Abschreibung
  • Gaswarnanlage immer Top-Gewartet und Mängelfrei

Um wie bei unseren Produkten auch im Service eine hohe Qualität bieten zu können, beschäftigen wir nur festangestellte Servicetechniker mit entsprechender Aus- und Weiterbildung (z.B. Fachkraft für Explosionsschutz). Kein Händler in Deutschland besitzt die Autorisierung KIMESSA-Gaswarnanlage zu warten. Nur so können wir eine gleichbleibende Qualität und Servicezufriedenheit garantieren.

 

KIMESSA…..wir werben nicht mit Service….WIR leben Service !